ReferenzenLektorat SprungChance, Schreibbüro Bremen, Korrektorat

Firmen (Auswahl)

Bücher (Auswahl)

 

Kundenstimmen

"gestern kam das Gutachen für die Masterarbeit - 1.0! Hiermit möchte ich Ihnen für die geleistete Arbeit danken, auch Sie haben einen Anteil an dieser guten Note.
Danke für die gute Arbeit ..."

"... nun endlich habe ich auch meine Note von der Uni. Auch Prof. [...] hat meine MT mit einer SEHR GUT benotet. Jetzt ist es amtlich, juhuuu! Und das alles ohne nacharbeiten zu müssen, worüber ich seeehr froh bin. Vielen Dank nochmals für Ihre tolle Unterstützung."

"Endlich, Endlich ist es soweit alles ist rum! Ich habe nun auch endlich meine Note für die Magisterarbeit bekommen und möchte mich hiermit nochmal herzlichst für die Hilfe zu der 1,3 bedanken :) .. das ist wirklich mehr als ich mir erhofft hatte ..."

... eine glückliche Mitteilung, die ich sehr gern auch mit Ihnen teilen möchte: Mein Professor hat bereits korrigiert und beurteilt - 89 Punkte, d. h. sehr gut!!! Ist das nicht der Hammer?"

"Ich möchte mich für Ihre Arbeit recht herzlich bedanken. Beim schnellen Drüberschaun war ich entsetzt, wie viele Flüchtigkeitsfehler mir unterlaufen sind, obwohl ich vor Versand meinte, nochmals sorgfältig gelesen zu haben. Beweis dafür, dass es ohne Lektor(in) kaum sinnvoll ist (so war ich auch bisher vorgegangen). Besonders begeistert bin ich von Ihren Kommentaren, sowohl im Text als auch in der E-Mail. Ich möchte die Anregungen gerne umsetzen."

"Für meine Diplomarbeit habe ich die Note 1,0 erhalten. Ich habe Ihre wertvolle Arbeit dabei sehr geschätzt. Ich komme gern deshalb auf Sie wieder zurück, weil ich mich um eine Doktorandenstelle in verschiedenen Unternehmen bewerben will und meinen Lebenslauf bei Ihnen korrigieren lassen möchte."

"Wie Sie wissen, habe ich zwei Bücher als eBooks veröffentlicht. Beide Manuskripte wurden lektoriert. Ich hatte lange gesucht, es gibt Angebote ohne Ende. Die Lektoren, die mir begegnet sind, hatten natürlich alle Germanistik oder was weiß ich studiert. Grammatik und Interpunktion immer o. k., Lektorierung oft mangelhaft. Von Ihrer Arbeit und Ihren Anregungen war ich von Anfang an überzeugt. Mein Fazit: Es gibt viele Lektoren, nicht so viele Gute."

"Vielen Dank für Ihre Überarbeitungen. Da sind mir mehr Schnitzer unterlaufen, als ich meinte. Wahrscheinlich überliest man eigenen Fehler immer wieder. Es ist mir klar, dass ich, falls ich weiterschreibe, ohne Sie nicht veröffentlichen kann ohne mich zu blamieren."

 

Sollte auf der linken Seite keine Navigationsleiste angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.